Luckybon: Nominiert für den ‚UBS Most Innovative Product Award‘

Bei YES Projekt ist noch eine Miniunternehmung verblieben, die es bis ins Finale der TOP 25 geschafft hat: Luckybon. Mit Ihrem innovativen Marketing-Tool haben sie sowohl die interne YES-Jury wie auch ausserhalb auf sich aufmerksam gemacht. Trotz Corona-bedingtem Verzug beim zweiten Durchlauf Ihres Luckybon sind sie wettbewerbsmässig hervorragend unterwegs und wurden soeben für den wichtigen Zusatz-Award «Most Innovative Product» nominiert, diese Nomination wurde durch die UBS-Experten-Jury vorgenommen (siehe Anhang und Mail unten), das haben nur 3 von 200 Miniunternehmungen geschafft.

Corona-bedingt wird das Nationale Finale in diesem Jahr am 27. Juni, dem Bündelidaag (Ferienbegnn BS/BL) online durchgeführt. Wir sind gespannt auf das Abschneiden der 5 Jungunternehmenden der G2d, es sind dies Lennie Aebi, Lara Billich, Tamam Kulpinari, Dennis Rothe und Kerem Uslu. Ihre unternehmerischer Eifer und Ihre Entschlossenheit sind beeindruckend. Für das Finale der Top 25 in der Schweiz wünschen wir Luckybon einen «lucky day», denen neben dem Können braucht es manchmal auch einfach ein wenig Glück.

Ruedi Glaser, YES-Coach Luckybon

Comment

  • Liebes Luckybon-Team,
    ganz herzliche Gratulation zu Eurem innovativen, von Erfolg gekrönten Projekt! Wir wünschen Euch natürlich weiterhin den verdienten Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wirtschaftsgymnasium
Wirtschaftsmittelschule

Andreas Heusler-Str. 41
CH-4052 Basel

Telefon: 0041 (0)61 375 92 00
Telefax: 0041 (0)61 375 92 10

kontakt@45plus.blog