Unser YES-Projekt

Wir sind eine neu entstandene YES-Gruppe von sieben Personen. Mit unserem selbst entwickelten Produkt wollen wir etwas Nachhaltiges sowie etwas Cooles und Alltagsge- bräuchliches entwickeln. So sind wir auf unser hier vorge- stelltes Produkt gestossen.

 

Bei unserem Produkt handelt es sich um ein nachhaltiges und gutaussehendes Etui. Es trägt den Namen et.oui. Dieser Name kommt einerseits vom Etui, an- dererseits vom Französischen «et oui = und ja». Unser Etui steht für ein nachhaltiges, in der Schweiz produziertes Produkt, welches auf einem bestimmten Recyclingkonzept basiert.

Im Fokus unseres Produkts stehen Geschirrtücher, denn un- sere Etuis bestehen zum grössten Teil aus Geschirrtüchern. Diese erhielten wir von verschiedenen Personen, seien es die Eltern, die Oma, die Nachbarn; oder eine Person, welche mit ihrer Spende einfach etwas Gutes tun will. Die Geschirrtücher werden aufgrund hygienischer Vorschriften zuvor gereinigt und daraufhin gebügelt. Wie man sehen kann, ist unser Recyclingkonzept ganz einfach: Wir retten das, was sonst in der Mülltonne landet.

Wie bereits erwähnt, sind un- sere Rohmaterialien ausschliess- lichausderSchweiz.Diegesam- ten Innenstoffe haben wir von der Baselbieter Firma Stoffmania bezogen. Die gesamten Reissver
schlüsse sowie deren dazugehö- rige Läufer stammen aus einer Schweizer Fabrikation namens Arpagaustextil.

Sowohl unsere Rohmateria- lien als auch die Produktion ste- hen im Zeichen der Nachhaltig- keit. Auf der Suche nach einem entsprechenden Partnerunter- nehmen sind wir auf die Insti- tution „Steppenblüte“ gestossen. Mit ihr führen wir nun seit Mitte September 2017 eine funktionie- rende Zusammenarbeit. Die In- stitution unterstützt Menschen, welche mit einer vorübergehen- den oder dauerhaften Behinderung ihren Alltag meistern müs- sen. Sie ermöglichen ihnen einen Arbeitsplatz, bei dem sie ihrer kreativen Ader freien Lauf lassen können.

Doch damit nicht genug mit unserem et.oui. Bei der Gestal- tung, Entwicklung und Verwirk- lichung des et.oui hat sich das ge- samte Geschäftsteam ständig neu beraten, um das Produkt an die Grenzen der Perfektion zu brin- gen. Nun würden wir gerne in ein paar kurzen Worten die Un- terschiede von unserem et.oui zu herkömmlichen Etuis vorstellen:

  • Unsere Etuis sind alle mit hochwertigen Innenstoffen ge- füttert.
  • Sie sind mit einem 5 mm Reissverschluss mit drehbaren Läufern ausgestattet.
  • Sie können Ihr Etui im Hand- umdrehen wenden, sodass die Innenseite nun aussen ist.
  • Sie können den Innenstoff Ihres Etuis individuell bestimmen.
  • Wir können Ihnen Ihr Etui, welches genau nach Ihren Wün- schen angefertigt ist, problemlos liefern.

Wir haben es geschafft, ein Etui herzustellen, welches nicht nur gut aussieht, sondern auch einen multifunktionellen Zweck erfüllt; und erst noch voll und ganz auf unser Recyclingkonzept zutrifft. Yes-Gruppe «et.oui»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wirtschaftsgymnasium
Wirtschaftsmittelschule

Andreas Heusler-Str. 41
CH-4052 Basel

Telefon: 0041 (0)61 375 92 00
Telefax: 0041 (0)61 375 92 10

kontakt@45plus.blog