Autor: Giuseppe Esposito

Spielsporttag 2021

Während die ersten Klassen unserer Schule am Wandertag die ländliche Umgebung auskundschafteten, hatten alle anderen Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, sich sportlich zu messen: Fussball, Basketball und Volleyball standen auf dem Programm und in mehreren Kategorien traten die Mannschaften auf den Sportanlagen des St. Jakob gegeneinander an.

-> Fotos vom Spiel- und Sporttag 2021

Weiterlesen

Geografie-Exkursion der G2e

Nachdem wir im Unterricht alle möglichen Landschaftsformen kennengelernt, gezeichnet, auf Bildern und Landkarten erraten und beschrieben hatten, konnten wir endlich in der Natur ein paar schöne Exemplare selbst anschauen gehen. Unterdessen wurden die Corona-Massnahmen soweit gelockert, dass mit einem guten Schutzkonzept ein Ausflug mit einer ganzen Klasse möglich war. Zuerst reisten wir mit dem Zug nach Wettingen. Am ehemaligen Kloster vorbei durchliefen wir ein Musterbeispiel eines Mäanders der Limmat.

Weiterlesen

Plastikmüll im Ozean

Die W2/I2-Klassen hatten letzte Woche eine IDAF im Fach Technik und Umwelt zum Thema Nachhaltigkeit zu absolvieren. Als Nebenprodukt mussten die SchülerInnen paarweise ein Erklärvideo kreieren.

Das Siegervideo der Klasse W2d wurde von Kerem Özmen und Erdem Vural produziert.

Sie hatten die Aufgabe den Zusammenhang zwischen den Bereichen «Plastikmüll im Ozean», der Firma «Tide Ocean SA» sowie der «Trinkwasseraufbereitung durch die IWB» aufzuzeigen.

Weiterlesen

Staatskundewoche der W1- und I1-Klassen

Highlight der diesjährigen Staatskundewoche der W1- und I1-Klassen waren die Besuche von jungen, lokalen Politikern an unserer Schule. Jede Klasse erhielt die Gelegenheit, zwei Politiker näher kennenzulernen und mit ihnen zu diskutieren. Dabei kamen interessante Gespräche zustande. Die Eindrücke, die dabei hängenblieben, können in den folgenden Porträts (Auswahl) nachgelesen werden.
Danke für die Texte und merci für die Organisation dieses gelungenen Anlasses!

Weiterlesen

Podiumsdiskussion zum Thema «Nachhaltigkeit»

Schaffhausen im August, Aargau vergangene Woche, nun auch Basel-Stadt: Am letzten Sonntag wählte der Kanton sein Parlament und die Mitglieder des Regierungsrats neu. Im Rahmen dieser Wahlen fand am vergangenen Donnerstag eine Podiumsdiskussion zum Thema «Nachhaltigkeit» statt. Anwesend waren Vertreter aller grossen Parteien. Die städtische rot-grüne Mehrheit wurde von Jo Vergeat (Junges grünes Bündnis) und Mahir Kabakci (SP) repräsentiert. Die Mitte der Runde bildete Killian Winkler, Präsident der JCVP Basel-Stadt. Emilie Dunn (LDP) und Titus Hell, Präsident der Jungfreisinnigen Basel-Stadt und Vorstandsmitglied der FDP Basel-Stadt, traten für das bürgerliche Lager auf. Rechts aussen war David Trachsel, Präsident der JSVP Schweiz, anwesend.

Weiterlesen

  • 1
  • 2
Wirtschaftsgymnasium
Wirtschaftsmittelschule

Andreas Heusler-Str. 41
CH-4052 Basel

Telefon: 0041 (0)61 375 92 00
Telefax: 0041 (0)61 375 92 10

kontakt@45plus.blog