ChaBâle 2.0: Das Projekt hat begonnen

 

Ende Januar hat das Projekt ChaBâle einen neuen Anlauf genommen: 24 Lernende aus den W1-Klassen treffen sich jeweils am Dienstag von 16 bis 19 Uhr und arbeiten konzentriert an einer erfolgreichen Schullaufbahn. Das Ziel: ein erfolgreicher Abschluss der WMS.

Das Projekt läuft insgesamt zweieinhalb Jahre. Begleitet werden die Jugendlichen durch fünf Lehrpersonen (Hs, Gö, Lu, Dc, Js, Rg)  unserer Schule und durch ehemalige Studierende der Pädagogischen Hochschule. Die ChaBâlisten bleiben dabei als Gruppe zusammen, durchleben gemeinsam Höhen und Tiefen und werden hoffentlich am Ende die Anforderungen der Berufsmatur mit Bravour meistern.

Zum Start wurde allerdings nicht gepaukt. Stattdessen wurden die Wände der Kletterhalle 7 gerockt. Das Erklimmen einer Kletterwand und die Ausbildung an der WMS können durchaus Ähnlichkeiten aufweisen. Ohne Mut und Überwindung, ohne Kraftanstrengung und Ausdauer und nicht zuletzt ohne gegenseitige Unterstützung kann der Aufstieg nicht gelingen. Hat man die Strapazen aber auf sich genommen und die Felsvorsprünge gemeistert, geniesst man eine hervorragende Aussicht.

E7F55549 517B 4B99 A6C1 59604C6ED7CA
AA62DC57 B85E 4C57 8D6B 371DF6C80942
26494382 5ECE 4BA5 86F2 14549F432909
38D6244D C30C 4AD3 BB26 672C4D4C3797
2B9CD054 A0AE 4F3F 9572 6FAA48C76079
14A257D1 57AF 4F9C ACAE 0CFDAD691EF1
F96CDCCE 750C 43A9 91B0 87B354D26739

Rg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wirtschaftsgymnasium
Wirtschaftsmittelschule

Andreas Heusler-Str. 41
CH-4052 Basel

Telefon: 0041 (0)61 375 92 00
Telefax: 0041 (0)61 375 92 10

kontakt@45plus.blog